Produkt Review: Motorola Droid Razr


Mit dem Motorola Droid Razr veröffentlicht der namhafte Markenhersteller ein leistungsstarkes Smartphone, das in gleich mehrfacher Hinsicht auf ganzer Linie zu überzeugen weiß. Für Aufsehen sorge diese Ausführung vor allen Dingen aufgrund seiner außerordentlichen Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen aller Art. Welche Highlights das Gerät aus dem Hause Motorola tatsächlich seinen potentiellen Besitzern zu bieten hat, lässt sich den folgenden Zeilen im Detail entnehmen, was auch Du Dir unter gar keinen Umständen entgehen lassen solltest.

Die technischen Highlights beim Motorola Droid Razr
Solltest Du Dir nun ein ganz eigenes Bild von den attraktiven Vorzügen dieses Modells mit der Bezeichnung Droid Razr machen wollen, dann bist Du hier genau richtig. So spendierte der bekannte Markenhersteller seinem kompakten Alleskönner eine vorderseitige Verkleidung mit so genanntem Gorilla Glass, welches besonders erstklassige und vor allen Dingen auch kratzfeste Eigenschaften aufweist, weshalb Du Dir in diesem Zusammenhang keine Sorgen über sonst übliche durch die Touchscree-Nutzung verursachte Einflüsse im alltäglichen Gebrauch machen musst. Darüber hinaus kannst Du Dich auf gleich zwei im Gehäuse verbaute Kameras freuen. Das rückwärtige Exemplar des Motorola Razr bietet eine maximale Auflösung von acht Megapixeln. Zusätzlich kannst Du auf ein LED-Licht vertrauen, das auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen dafür sorgt, dass Du vom perfekten Foto oder aber auch Video profitieren kannst. Das Display selbst gewährt Dich gestochen scharfe Aussichten auf multimediale Inhalte aller Art in brillanten 960 x 540 Pixeln, wobei Du Dir darüber hinaus sicher sein kannst, von einer Bildschirmdiagonalen von stolzen 10.9 Zentimetern zu profitieren. Der integrierte 1780 mAh-Akku ist der Garant für die perfekte Versorgung mit Energie an jedem denkbaren Ort und bietet Dir eine maximale Sprechzeit von 450 Minuten, wobei in Bereitschaft auf ganze 250 Stunden vertraut werden kann. Auch das Video-Chat-Feature kann beim hier einmal im Detail vorgestellten Motorola Droid Razr mit ausnahmslos allen interessanten Vorzügen in Anspruch genommen werden. Abgerundet wird das in sich stimmige Gesamtpaket durch ein verbautes WLAN-Adapter, weshalb Du neben dem mobilen Internet beim Droid Razr auch öffentliche HotSpots oder eben das Internet innerhalb der eigenen vier Wände für besonders schnelle Datenübertragungsraten in Anspruch nehmen kannst. Das Gehäusematerial besteht aus Kevlar und verstärkt somit den besonders widerstandsfähigen Charakter dieses einzigartigen Smartphones der Motorola Razr Serie.


Über kleckerlabor

Mein Name ist Patries. Ich bin Künstlerin, Bloggerin, Kurzhaar Collie Liebhaberin '& Sponge Bob Fan. Wohnen tue ich in Bielefeld, auch wenn ich keine „waschechte“ Ostwestfale, sondern gebürtige Holländerin bin.”

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 × = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg