Webmaster Friday: Welche kostenlosen Tools und Dienste nutzt Ihr?


Marken-Technik bei Cyberport!

Diesen Artikel schreibe ich im Rahmen des aktuellen Webmaster Friday: Welche kostenlosen Tools und Dienste nutzt Ihr?

Rund um Sorglos Software Paket für Freelancer

Ich fange mal mit Zoho an mit diesen Onlinedienst habe ich einen Rund um Sorglos Software Paket für Freelancer da es auch in der kostenlose version eine ganze Menge bietet.

Zoho bietet eine sehr umfangreiche Office-Suite für den Web-Browser an, die alle wichtigen Tools beinhaltet, die man von einem Office-Paket erwartet, etwa eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Präsentationsprogramm, einen Organizer, einen Kalender sowie eine Komponente zum Managen von Projekten. Anders als klassische Pakete bietet Zoho noch weitere Anwendungen, etwa ein CRM-Programm zum Verwalten und Pflegen von Kundenkontakten, ein Wiki sowie eine Datenbank. Die Daten werden online gespeichert, sodass sie von überall aus erreichbar und editierbar sind.

Für das Verwalten und Pflegen von Kontakte nutze ich zusätzlich

Ich finde die Tools sehr hilfreich weil es mir hilft die täglichen Informationsflutt zu bewältigen und dadurch vermeide ich das Personen in Vergessenheit geräten

Meine bevorzugten kostenlosen Seo Tools

Manche Menschen glauben, man könne nicht auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Aber ich tue es, es gibt da gleich mehrere  Seo Tools die ich öfters einsetze.
Jedes SEO Tool hat seine eigenen Bewertungskriterien und seine eigenen Statistiken zunächst musste ich mich erstmal daran gewöhnen dass jeder Anbieter die Sichtbarkeit einer Webseite anders darstellt und andere Zahlen ausgibt aber mittlerweile bin ich es gewöhnt und es stört mich nicht wirklich und manchmal kann es durchaus postiv sein etwas was unterschiedliche Blickwinkel zu betrachten.
  • Mithilfe von zwei übersichtlich gestalteten Dashboards informiert Handsome Stats über die wichtigsten Kennzahlen einer Website.
  • Mit Hilfe von SEOkicks kann ich überprüfen, wie viele Backlinks meinen Blog hat, woher diese kommen und welche Gewichtung (Linkpop, Domainpop, IP-Pop, ClassC-Pop) sie haben
  • Mit Hilfe von SEOlytics kann ich die die Entwicklung der Sichtbarkeit, Keyword-Rankings, SERPS, Backlinks usw. im Auge zu behalten.
  • Mit Hilfe von Visually kann ich die Analytics-Daten von meinen Blog visuell ansprechend als Infografik aufbereiten, so habe ich die möglichkeit auf den ersten Blick neue Trends schnell zu erkennen und darauf zu reagieren. Bei Bedarf lässt sich die Infografik auch abonnieren – sie wird dann wöchentlich per E-Mail verschickt.
  • Woorank bietet eine komplette SEO Analyse einer Webseite und zeigt extrem viele Faktoren der Bewertung an.zudem zeigt Woorank nicht nur die Fehler, sondern bietet gleich eine Vielzahl von Verbesserungsvorschlägen.

 


Über kleckerlabor

Mein Name ist Patries. Ich bin Künstlerin, Bloggerin, Kurzhaar Collie Liebhaberin '& Sponge Bob Fan. Wohnen tue ich in Bielefeld, auch wenn ich keine „waschechte“ Ostwestfale, sondern gebürtige Holländerin bin.”

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× sieben = 42

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg